www.wald-natur.de

Rezepte (R. Wieschus)

Trauben-Kirsch-Gelee

900 ml Saft von Traubenkirschen

5g         Zitronensäure

500g     Gelierzucker (oder Gelfix)

Traubenkirschen entsaften, den kalten Saft mit 1 Btl. Zitronensäure und 500 g Gelierzucker 2:1 verrühren und nach Anweisung kochen.
Tipp: Für die Herstellung des Gelees maximal die doppelte Menge herstellen, da das Gelee bei größeren Mengen nicht eindickt.

 

Hagebuttenmus

1 kg Hagebutten

200 ml Orangensaft

1 Paket Gelierzucker oder (Gelfix)

ca. 2-3 kg Hagebutten, die Früchte entkernen.
Die weißen Kerne werden möglichst alle entfernt, aber Vorsicht: feine Härchen jucken sehr.

Deshalb bei der Arbeit mit den Händen nicht ins Gesicht oder an den Hals kommen!

Orangensaft in den Topf geben und das Hagebuttenmus hinzugeben, den Gelierzucker hinzufügen und immer sehr gut umrühren, da das Mus schnell anbrennt. Sobald das Mus sprudelnd aufkocht, das Mus in vorbereitete Twist-Off-Gläser füllen.